ARCHIVES

We(h)rda reist – am Lagerfeuer mit Reisenden

Lagerfeuer-Treffen mit Reiselustigen!  Möchtest Du Dich mal von völlig unterschiedlichen Reiseformen inspirieren lassen? Unterwegssein mit dem Auto, Motorrad, Fahrrad… hören, wie man schnell laufend oder langsam gehend reisen kann? Triff uns am letzten Mai-Wochenende an fünf Lagerfeuern. In gemütlicher Runde sitzen spannende Reisende im Feuerschein und erzählen von ihren Erlebnissen....

Weiter lesen

Campingplatz Ullapool Schottland

Ich glaube, ich erwähnte schon öfter, dass ich absoluter Inselfan bin und jede Gelegenheit nutze, um auf ein noch so kleines Inselchen zu hüpfen… Also endet meine persönliche NC500-Tour in Ullapool, weil ich von hier auf die Isle of Skye abbiegen will. Ich erwarte mir dort noch mehr Brandung, noch mehr Leuchttürme, noch mehr Meer… […]

Weiter lesen

John o‘ Groats Schottland

Ich steuere immer fast zwanghaft die Enden von Straßen an, um zu sehen, was sich ganz hinten wohl finden lässt… Da muss ich natürlich zielgenau „John o’Groats“ anpeilen. Hier liegt die nördlichste Ortschaft der britischen Insel und ist das Maß aller Entfernungen in Großbritannien: „Einmal durchs ganze Land“ ist gleichbedeutend mit „Von John o’Groats nach […]

Weiter lesen

Camping Loch Ness Shores Schottland

Kurz nach Einfahrt in die „Highlands“, auf die mit einem riesigen, touristenkonformen Schild hingewiesen wird, biege ich bei Inverness Richtung Westen ab, um entlang des südlichen Ufers von Loch Ness einen schönen Campingplatz zu suchen. Kürzlich erschien – auch in deutschen Zeitungen – die Meldung des erneuten Auftauchens von „Nessie“ und da will ich...

Weiter lesen

Camping Mortonhall in Edinburgh Schottland

Ich habe mich in den Norden aufgemacht, um die wilde Küste Schottlands entlang zu fahren und möglichst viel an der Brandung stehen zu dürfen… Edinburgh steht schon lange auf meiner City-Trip-Liste und natürlich möchte ich mir Zeit dafür nehmen. Also lasse ich mal ein paar Tage das Meer Meer sein und stürze mich ins Stadtleben. […]

Weiter lesen

Amsterdam City Camp Holland

Schon ewig steht bei mir Amsterdam als City-Trip-Ziel ganz oben. Wie schön, dass von hier aus die Fähre Richtung Newcastle ablegt, mit der ich zu meinen Roadtrip in Schottland gelangen will und – wie perfekt! – es dazu im (für mich) schönsten Viertel Amsterdams einen wunderbaren Wohnmobil-Stellplatz gibt. In einem riesigen Brachland/ Neubau-/ Industriegebiet – […]

Weiter lesen

Meine neue Lieblings-Klamotte: der Poncho

Mein Poncho – die Klamotten-Erleuchtung Seit mich ein Poncho der Ponchinofamily begleitet, weiß ich gar nicht mehr, wie umständlich alles vorher war… Mit diesem neuen Lieblingsding, das ich zufällig auf eine Messe gefunden und mich direkt schockverliebt habe, kann ich: » ohne das Handtuch festzuhalten vor und nach dem Duschen einfach über den Campingplatz laufen […]

Weiter lesen

Inverter Generator – Strom mit Benzin

Als extrem neugierige Nase habe ich natürlich nicht abgelehnt, als mir die Firma DENQBAR einen Inverter Generator zum Testen angeboten hat. Also habe ich mir das Modell mit 2,8 kW (also das mittlere Leistungsangebot) auf einen Kurztrip mitgenommen, um auszuprobieren, ob es für mich eine Variante der eigenen Stromerzeugung sein könnte. Nachdem ich mich jahrelang […]

Weiter lesen

Die efoy Brennstoffzelle: die Erfüllung eines Traums

Ich bin im Glück, denn nach harten Lehrjahren in Sachen desaströser Stromversorgung im Wohnmobil bin ich endlich autark! Dank meiner grandiosen EFOY Brennstoffzelle kann ich völlig unbesorgt frei stehen, ohne mir Gedanken über meinen Strombedarf zu machen. Und genau das habe ich mir gewünscht: » eine Lösung, die ich selbst einbauen kann: ohne teure Werkstatt […]

Weiter lesen

Der Reisegrill FireQ – mein abendliches Glück

Lagerfeuer und ich: Dreamteam! Mit meinem klappbaren Reisegrill „FireQ“ erfüllen sich gleich zwei abendliche Glücksmomente: 1. kann ich mir darauf ganz unkompliziert mein Abendessen brutzeln und dabei die Abendluft draussen genießen 2. (mir noch wichtiger!) veredelt ein Feuerchen meinen Lagerplatz immer zu einem perfekten Traumplatz. In wenigen Handgriffen ist der Grill aus...

Weiter lesen

Biologisch abbaubarer Toilettenzusatz

Ich freue mich so, dass ich diesen neuen, praktischen Reisebegleiter gefunden habe! Bislang habe ich mich geweigert, meine mobile Toilette mit dem üblichen Chemie-Wahnsinn zu befüllen, weil ich keinesfalls für eine (in meinen Augen) unnötige Umweltbelastung sorgen möchte. Ausserdem kann ich bei meinen abseits gelegenen Zielen nie sicher sein, wohin genau das Abwasser geleitet wird: […]

Weiter lesen

Genussvolles Alleinreisen

Alleine reisen: mein Lebenselixier Ich muss so sehr über mich selbst lachen, wenn es mir mal wieder passiert! Reflexartig entfleucht mir ein spontaner Gedanke beim Anblick eines Alleinreisenden: „Hat der Arme Niemanden, dass der so alleine unterwegs sein muss?“ Kopfschüttelnd wundere ich mich über mich und meinen mitleidigen Impuls, gehöre ich doch selbst zu den […]

Weiter lesen

Wohnen auf dem Campingplatz

Einen Campingplatz zu finden, ist in den meisten Gegenden nicht so arg schwer, denn sie sind natürlich ganz gut (manchmal auch schon viele Kilometer vorher) ausgeschildert: Du musst nur wachsam sein und auch nach kleinen, verwitterten oder handgemalten Schildern sehen – oder rechtzeitig deinen Campingplatz-Führer um Rat fragen. Schon von außen lässt sich oft leicht […]

Weiter lesen

Alltag im Wohnmobil

Dein Camper ist temporär deine Wohnung, und auch hier wirst du keine Heinzelmännchen haben, die dich von den Haushaltspflichten befreien. Im Prinzip ist der Alltag im Wohnmobil wie zu Hause, nur ein wenig unkomfortabler und ungewohnt – aber entspannt machbar.   Trinkwasser Vorrat für zwei Tage sollte immer vorhanden sein, denn auf Freistehplätzen kannst du […]

Weiter lesen

Toilette an Bord

Eine eigene Wohnmobil-Toilette an Bord zu haben ist ein wirklich großer Luxus, denn es bedarf schon etwas Platz dafür. Einige Wohnmobilisten entscheiden sich bewusst dagegen, aber für andere ist es unabdingbare Pflichtausstattung. Auch bei diesem Thema kommt es wieder darauf an, wohin es Dich auf Reisen zieht. Du kannst Dir die Toilette natürlich sparen, wenn […]

Weiter lesen

Strom im Wohnmobil

Wie funktioniert die Stromversorgung im Wohnmobil? Selten ist mir meine Abhängigkeit von einer Stromversorgung so bewusst, wie unterwegs im Wohnmobil. Keine Wasserpumpe, keine Beleuchtung, keine Standheizung funktioniert ohne Strom – im schlimmsten Fall springt das Auto nicht an, wenn es nicht rechtzeitig vor einer Entladung der Batterie geschützt wurde. Mit meinen alten Fahrzeugen bin...

Weiter lesen

Camping Pa Emer Albanien

Entdeckt habe ich den Camping Pa Emer in Albanien schon vor einigen Jahren, als er wirklich gerade ganz frisch eröffnet war. Der Besitzer hatte seine beiden Söhne nach Italien „entsandt“, von wo sie das Geld zum Ausbau schicken sollten. Damals war es eine Reihe plattgepresster Plätze im Sand direkt am Strand mit Strohdächern darüber, ein paar […]

Weiter lesen

Ligurische Küste Italien

Ich bin ja größtmöglicher Fan von Küstenstraßen! Aaaah – der weite Blick über’s Meer gepaart mit Kurven, Kurven, Kurven… Das ist so großartiges Fahren und Freuen! Herrlich. Wenn Du Italien ansteuern möchtest, lege ich dir Ligurien (das ist die nordwestliche Küstenregion Italiens: von Frankreich über Genua bis La Spezia) ans Herz. Hier geniesst du eine […]

Weiter lesen

Wasser unterwegs

Trinkwasser im Wohnmobil Es gibt wenig Ärgerliches, als unterwegs zu bemerken, dass der Wasser-Vorrat erschöpft ist und deswegen vielleicht sogar der perfekte Freisteh-Platz verlassen werden muss. Allein aus diesem Grund ist der ausreichende Wasservorrat einer meiner wichtigsten Tages-Check-Punkte, denn richtig gutes, vertrauenswürdiges (Trink-)Wasser für den Frischwassertank zu finden ist...

Weiter lesen