ARCHIVES

Vanlife und Wohnmobil-Ziele als Foto-Karten

Träume Dich davon mit den schönsten Vanlife und Wohnmobil-Zielen Lass Dich von meinen wundervollsten Zielen inspirieren und träum Dich auf Reisen! Meine schönsten Fotos, kombiniert mit meinen Lieblingssprüchen werden Dich auf Tour nehmen und Dich zu Deinem nächsten Roadtrip motivieren … Tauche ein in meine Reisewelt! Begleite mich nach Schottland, Estland, Litauen, Finnland, Polen,...

Weiter lesen

Rest Camp in Georgien

Einfach mal nur genießen Georgien ist mein absolutes Traumland, was mich durch und durch begeistert, geradezu beglückt hat. Die Hauptattraktion dieses Landes sind nicht die unglaublich schönen Landschaften und die spektakulären (oft wunderbar rumpeligen) Straßen, sondern vor allem die Menschen. Deren Offenheit, Freundlichkeit, Zugewandheit hat mich schier umgehauen. Es heisst, dass die...

Weiter lesen

Campingplatz am Enguri Stausee in Georgien

Der kleine Campingplatz am Enguri Stausee im Nordwesten von Georgien wurde mir von Reisebekanntschaften empfohlen. Also lasse ich mich nordwärts auf der sehr guten Straße E97 vom schwarzen Meer Richtung hohe Berge führen. Hier liegt die Region Swanetien: sagenhaft schön und eine der touristisch bekanntesten Gebiete. Völlig entspannt cruise ich immer höher von weiter Ebene […]

Weiter lesen

Oasis Club Udabno: Camping in Georgien

Wenn Du Dich zu einem der glücklichen Reisenden zählen darfst, der mit viel Zeit eine große Tour fahren kann, dann lass Dich auf das große Abenteuer Kaukasus ein… Drei Wochen kreuzte ich allein durch dieses unbeschreiblich grandiose Georgien: schroff-abgelegene Berge, unberührte Weiten, Steppe, Wüste, Felsen, Flüsse, das Meer – und dazu die herzlichsten Menschen, die […]

Weiter lesen

Gewinnspiel

Mein Gewinnspiel des Sommers: Der Stellplatz-Führer „BORDATLAS“ Gerade habe ich meinen Artikel für die Zeitschrift „Reisemobil International“ fertig geschrieben, der in der Frühjahrs-Ausgabe erscheinen wird. Ich habe für Euch die Stellplätze (plus Campingplätze) im Westen von Slowenien gecheckt. Einmal hinunter bis ans Meer und wieder hinauf. Meinen Roadtrip könnt Ihr...

Weiter lesen

Scourie Caravan & Camping in Schottland

Vor lauter Staunen, Gucken, Stehen, Atmen und am Strand sitzen bin ich an einem ganzen Fahrtag genau 30 Meilen weit gekommen, bis ich  im schönsten Abendlicht über den unaufgeregt-entspannten Campingplatz stolpere. Scourie an der NC500: eine kleine Ansammlung von netten Häusern, einigen Bed & Breakfast, ein Supermarkt, eine Tanke und eben der kleine Campingplatz direkt […]

Weiter lesen

Deine Fragen – meine Antworten

Deine Fragen – meine Antworten Hast Du eine spezielle Frage? Ich gebe Dir sehr gerne mein Wissen weiter – so wie diesen Fragenden, die mich im Laufe der Zeit per Mail erreicht haben: Deine Frage an mich Wie geht das mit dem Visum für Russland? ?Du warst ja auch in Russland. Hast Du dafür vorgängig […]

Weiter lesen

Sicherheit im Wohnmobil oder Van

Die Wahl des Übernachtungsplatzes: die Basis für Dein gutes Gefühl Ich stehe am allerliebsten in totaler Ruhe und abgeschieden im Nichts. Manchmal aber übernachte ich auch mal direkt im Trubel: am Hafen oder Markt, auf irgendeinem Stadtparkplatz, neben dem Fähranleger, dem Touristen-Hotspot, der Partymeile… Aber bevor ich mich niederlasse, gibt es einige Punkte, die ich […]

Weiter lesen

Camping Rino am Ohridsee Nordmazedonien

Lächeln, See genießen, Kaffee trinken Ein freundliches Lächeln, ein herzliches Willkommen, einen spendierten Kaffee am See. Sofort fühle ich mich auf dem Camping Rino am Ohridsee in Nordmazedonien dem Motto entsprechend: „Feel like home“. Groß prangt der Satz am Eingangstor und der hervorragend englisch sprechende junge Besitzer versprüht schon mit wenigen Sätzen das gute Gefühl,...

Weiter lesen

Campingplatz Farma Sortira in Albanien

Ein gezähmtes Naturparadies mitten im Wald Die Gänse schnattern ein lautes Willkommen, die Truthähne, Ziegen, Pferde und Katzen geben dazu ihr kleines Konzert und werden harmonisch begleitet von lauten Geplätscher des Bachs. Schön, geborgen, naturnah. Nach dieser Strecke (der SH75 nahe der griechischen Grenze) bin ich ehrlich überrascht, überhaupt so etwas wie Zivilisation zu finden…...

Weiter lesen

Camping am Ohridsee in Albanien

Fisch mit Aussicht – der Ohridsee im Osten Albaniens Der Ohridsee ist der zweitgrößte See des Balkans, gehört zum größten Teil zu Nordmazedonien und ist einer der ältesten Seen der Erde. Nach einigen Tagen in den Bergen will ich gerne mal wieder mein Feierabendbier mit Blick auf ein Wasser trinken und steuere den See an. […]

Weiter lesen

Campingplatz Peshkopi Albanien

Im Garten bei Mama daheim Ankommen, daheim fühlen! Wenn man den kleinen Campingplatz Peshkopi mitten in der Kleinstadt Peshkopia in Albaniens Osten (nahe der Grenze zu Nordmazedonien) erst einmal gefunden hat, stellt sich sofort das Gefühl von maximaler Gemütlichkeit ein. Du hast rumpelige Straßen, die kürmelige Stadt hinter Dir gelassen und tauchst ein in eine […]

Weiter lesen

Agora Farmhouse Camping in Albanien

Agora Farmhouse: welch Camping-Perle! Schon beim ersten Anblick hat sich dieser Campingplatz auf die obersten Ränge meiner Lieblingsplätze katapultiert! So schön, so ruhig, so liebevoll gepflegt, so rundrum toll!!Auf diesem wundervollen Platz inmitten Albanien’s Norden verweile ich wirklich gerne, hänge die Hängematte auf, sehe den Männern beim Fischen zu, lasse die Gänse vorbei...

Weiter lesen

We(h)rda reist – am Lagerfeuer mit Reisenden

Lagerfeuer-Treffen mit Reiselustigen! Möchtest Du Dich mal von völlig unterschiedlichen Reiseformen inspirieren lassen? Unterwegssein mit dem Auto, Motorrad, Fahrrad… hören, wie man schnell laufend oder langsam gehend reisen kann? Triff uns am letzten Mai-Wochenende an fünf Lagerfeuern. In gemütlicher Runde sitzen spannende Reisende im Feuerschein und erzählen von ihren Erlebnissen....

Weiter lesen

Campingplatz in Ullapool, Schottland

Camping in erster Reihe Ich glaube, ich erwähnte schon öfter, dass ich absoluter Inselfan bin und jede Gelegenheit nutze, um auf ein noch so kleines Inselchen zu hüpfen… Also endet meine NC500-Traumstraßen-Tour in Ullapool, weil ich von hier auf die Isle of Skye abbiegen will. Ich erwarte mir dort noch mehr Brandung, noch mehr Leuchttürme, […]

Weiter lesen

Camping in John o‘ Groats, Schottland

Camping am Ende der Straße Fast zwanghaft steuere ich stets die Enden von Straßen an, um zu sehen, was sich ganz hinten wohl finden lässt… Da muss ich natürlich zielgenau „John o’Groats“ anpeilen. Hier liegt die nördlichste Ortschaft der britischen Insel und ist das Maß aller Entfernungen in Großbritannien: „Einmal durchs ganze Land“ ist gleichbedeutend […]

Weiter lesen

Camping Loch Ness Shores Schottland

Camping ohne Nessie Kurz nach Einfahrt in die „Highlands“, auf die mit einem riesigen, touristenkonformen Schild hingewiesen wird, biege ich bei Inverness Richtung Westen ab, um entlang des südlichen Ufers von Loch Ness einen schönen Campingplatz zu suchen. Kürzlich erschien – auch in deutschen Zeitungen – die Meldung des erneuten Auftauchens von „Nessie“...

Weiter lesen

Camping Mortonhall in Edinburgh, Schottland

Camping in Edinburgh, Schottlands sympatischer Hauptstadt Ich habe mich in den Norden aufgemacht, um die wilde Küste Schottlands zu erkunden und mir möglichst oft die Brandung um die Ohren wehen zu lassen… Die Fähre von Amsterdam nach Newcastle hat mich aufs englische Festland gesetzt und nach ein paar Tagen entlang der schönen Küste erreiche ich […]

Weiter lesen

Camping in Amsterdam: das City Camp

Schon seit ewigen Zeiten steht bei mir Amsterdam als City-Trip-Ziel ganz oben. Es trifft sich also perfekt, dass von hier aus die Fähre Richtung Newcastle ablegt, mit der ich zu meinen Roadtrip in Schottland gelangen kann. Und – wie perfekt! – dass es im (für mich) schönsten Viertel Amsterdams einen fabelhaft Wohnmobil-Stellplatz gibt. In einem […]

Weiter lesen

Meine neue Lieblings-Klamotte: der Poncho

Mein Poncho – die Klamotten-Erleuchtung Seit mich ein Poncho der Ponchinofamily begleitet, weiß ich gar nicht mehr, wie umständlich alles vorher war… Mit diesem neuen Lieblingsding, das ich zufällig auf eine Messe gefunden und mich direkt schockverliebt habe, kann ich: » ohne das Handtuch festzuhalten vor und nach dem Duschen einfach über den Campingplatz laufen […]

Weiter lesen

Inverter Generator – Strom mit Benzin

Als extrem neugierige Nase habe ich natürlich nicht abgelehnt, als mir die Firma DENQBAR einen Inverter Generator zum Testen angeboten hat. Also habe ich mir das Modell mit 2,8 kW (also das mittlere Leistungsangebot) auf einen Kurztrip mitgenommen, um auszuprobieren, ob es für mich eine Variante der eigenen Stromerzeugung sein könnte. Nachdem ich mich jahrelang […]

Weiter lesen

Die efoy Brennstoffzelle: die Erfüllung eines Traums

Ich bin im Glück, denn nach harten Lehrjahren in Sachen desaströser Stromversorgung im Wohnmobil bin ich endlich autark! Dank meiner grandiosen EFOY Brennstoffzelle kann ich völlig unbesorgt frei stehen, ohne mir Gedanken über meinen Strombedarf zu machen. Und genau das habe ich mir gewünscht: » eine Lösung, die ich selbst einbauen kann: ohne teure Werkstatt […]

Weiter lesen

Meine Vorschläge für Deine Packliste

Egal ob gemietet oder gekauft, ob groß oder klein: Du bist fahrzeugtechnisch perfekt ausgerüstet und fragst Dich jetzt, was Du alles mitnehmen bzw. was Du daheim lassen kannst. Besonders das Nichtmitnehmen ist wichtig, da Dein Womo ein zulässiges Gesamtgewicht hat, das nicht überschritten werden darf! Achte also auf möglichst leichte Materialien, auf die kleinere Ausführung […]

Weiter lesen

Der Reisegrill FireQ – mein abendliches Glück

Lagerfeuer und ich: Dreamteam! Mit meinem klappbaren Reisegrill „FireQ“ erfüllen sich gleich zwei abendliche Glücksmomente: 1. kann ich mir darauf ganz unkompliziert mein Abendessen brutzeln und dabei die Abendluft draussen genießen 2. (mir noch wichtiger!) veredelt ein Feuerchen meinen Lagerplatz immer zu einem perfekten Traumplatz. In wenigen Handgriffen ist der Grill aus...

Weiter lesen

Biologisch abbaubarer Toilettenzusatz

Ich freue mich so, dass ich diesen neuen, praktischen Reisebegleiter gefunden habe! Bislang habe ich mich geweigert, meine mobile Toilette mit dem üblichen Chemie-Wahnsinn zu befüllen, weil ich keinesfalls für eine (in meinen Augen) unnötige Umweltbelastung sorgen möchte. Ausserdem kann ich bei meinen abseits gelegenen Zielen nie sicher sein, wohin genau das Abwasser geleitet wird: […]

Weiter lesen

Genussvolles Alleinreisen

Alleine auf Tour sein: mein Lebenselixier Ich muss so sehr über mich selbst lachen, wenn es mir mal wieder passiert! Reflexartig entfleucht mir ein spontaner Gedanke beim Anblick eines Alleinreisenden: „Hat der Arme Niemanden, dass der so alleine unterwegs sein muss?“ Kopfschüttelnd wundere ich mich über mich und meinen mitleidigen Impuls, gehöre ich doch selbst […]

Weiter lesen

Die Soca in Slowenien

Die Soča in Slowenien hat mich einfach umgehauen! Wenige Orte haben mich emotional so ergriffen wie dieser Fluss. Es ist diese (fast schon unheimliche) Schönheit des Wassers in einer so traumhaften Berglandschaft, die Wildheit, die Stille, das Rohe und gleichzeitig das unglaublich Sanfte, das mich beglückt. Wenn ich mich aus dem Alltag zu einem Ort […]

Weiter lesen

Durmitor Nationalpark Montenegro

Ich liebe fahren! Und ich liebe eine weitestmögliche Sicht – deswegen verschlägt es mich so oft wie möglich auf Bergpässe oder Hochstraßen. Und in Montenegro habe ich das ultimative Hochplateau-Fahrspaß-Paradies gefunden: den Dumitor Nationalpark. Nachdem Du Dir die wunderschöne Bucht von Kotor angesehen hast, kannst Du in einem der paar wenigen privaten Wiesenplätze (ganz ohne […]

Weiter lesen

Wohnen auf dem Campingplatz

Campingplatz finden Einen Campingplatz zu finden, ist in den meisten Gegenden nicht so arg schwer, denn sie sind natürlich ganz gut (manchmal auch schon viele Kilometer vorher) ausgeschildert: Du musst nur wachsam sein und auch nach kleinen, verwitterten oder handgemalten Schildern sehen – oder rechtzeitig deinen Campingplatz-Führer um Rat fragen. Schon von außen lässt sich […]

Weiter lesen

Alltag im Wohnmobil

Dein Camper ist temporär deine Wohnung, und auch hier wirst Du keine Heinzelmännchen haben, die Dich von den Haushaltspflichten befreien. Im Prinzip ist der Alltag im Wohnmobil wie zu Hause, nur ein wenig unkomfortabler und ungewohnt – aber entspannt machbar.   Trinkwasser Vorrat für zwei Tage sollte immer vorhanden sein, denn auf Freistehplätzen kannst Du […]

Weiter lesen